Über mich

Ilka Knöpfel – Geprüfte Tierheilpraktikerin (VDT) · Klassische Tierhomöopathin
Mobile Tierheilpraxis im Allgäu

Tierheilpraktikerin Ilka Knöpfel

„Tiere haben ihre Komik und ihre Tragik wie wir. Sie sind voller Ähnlichkeit und Wechselbeziehung. Die Menschen glauben meist, zwischen ihnen und den Tieren sei ein Abgrund. Es ist nur eine Stufe im Rade des Lebens. Denn alle sind wir Kinder einer Einheit. Um die Natur zu erkennen, muß man ihre Geschöpfe verstehen. Um ein Geschöpf zu verstehen, muß man in ihm den Bruder sehn.“
(Manfred Kyber)

Die Überzeugung, dass jedes Tier (wie auch jeder Mensch) individuell in seiner Einheit aus Körper, Geist und Seele wahrgenommen, verstanden und entsprechend behandelt werden sollte, haben mich nach meiner Ausbildung zur Tierheilpraktikerin schnell zur Homöopathie geführt. Sie ist die Therapieform, die mich überzeugt und begeistert – und mit der ich meine tierischen Patienten bei akuten wie chronischen Erkrankungen begleite.

Berufliche Qualifikationen

Auch wenn es immer wieder die Tiere selbst sind, die meine größten Lehrmeister sind, ist für mich eine kontinuierliche Weiterbildung in den Bereichen Homöopathie, Tiermedizin und Tierpsychologie unverzichtbar und selbstverständlich. Daher bilde ich mich seit meinen Fachausbildungen stetig fort und besuche regelmäßig weitere Fortbildungen und Seminare.

Ausbildungen:

  • Fachausbildung Klassische Tierhomöopathie (Aufbaukurs)
    [01/2014–11/2014, Paracelsus Schule Ulm]
  • Fachausbildung Klassische Tierhomöopathie (Basiskurs)
    [07/2012–02/2013, Paracelsus Schule Tübingen]
  • Ausbildung zur Hundeverhaltenstherapeutin
    [04/2012–08/2012, Paracelsus Schule Kempten]
  • Ausbildung zur Tierheilpraktikerin – Geprüfte Tierheilpraktikerin (VDT)
    [06/2009–06/2011, Paracelsus Schule Kempten]

Fortbildungen, Seminare, Tagungen (Auswahl):

  • United to Heal – 7. Internationaler Online Homöopathie-Kongress (inkl. Krebs-Spezialkongress)
    [02/2021, 10-tägiger Online-Kongress]
  • 63. Berliner Homöopathietage
    [02/2021, 2-tägige Online-Tagung, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin]
  • Tierhomöopathie Haut
    [08/2020, 1-tägiges Webinar, Samuel-Hahnemann-Schule Berlin]
  • Psychische Beschwerden & Erkrankungen und ihre miasmatische Behandlung
    [04/2020, 2-tägiges Webinar, Ewald Stöteler]
  • Arbeitskreise (Tier-)Homöopathie
    [02/2020, 05/2020, 07/2020, 08/2020, jeweils 2-tägig, Josef Maria Sattler, Seminarzentrum Schwackenreute]
  • Fälle und Kontextuelle Materia Medica, Posologie
    [01/2020, 02/2020, 03/2020, 04/2020, 05/2020, 06/2020, 09/2020, 10/2020, Abend-Webinare Ewald Stöteler]
  • Krankheitsklassifikation I
    [11/2019, Abend-Webinar Ewald Stöteler]
  • Chemie und Etymologie ausgesuchter Metalle
    [10/2019, 2-tägiges Seminar, Homöopathie-Fortbildungsreihe mit Karl-Josef Müller, Augsburg]
  • Dermatologie nach Hahnemann
    [06/2019, 3-tägiges Seminar, Ewald Stöteler, Quinqua Fortbildungen, Stein bei Nürnberg]
  • Arbeitskreise (Tier-)Homöopathie
    [04/2019, 07/2019, 08/2019, 09/2019, 12/2019, jeweils 2-tägig, Josef Maria Sattler, Seminarzentrum Schwackenreute]
  • Das große Ranunculaceen-Seminar (Hahnenfußgewächse: „Auf der Suche nach Liebe“)
    [09/2018, 2-tägiges Seminar, Homöopathie-Fortbildungsreihe mit Karl-Josef Müller, Augsburg]
  • Homöopathie bei Stoffwechsel-, hormonellen und Autoimmunerkrankungen
    [08/2018, 2-tägiges Seminar, Schule Sarah Mergen – Fortbildungsseminare für Tiertherapeuten, Geretsried]
  • Kummer- und Milchmittel in der Homöopathie
    [06/2018, 2-tägiges Seminar, Schule Sarah Mergen – Fortbildungsseminare für Tiertherapeuten, Geretsried]
  • Arbeitskreise Homöopathie & Psychologie
    [07/2016–08/2018, Naturheilpraxis Josef Maria Sattler, Hohentengen]
  • Fachfortbildung Katzen-Heilkunde
    [05/2015, Paracelsus Schule Tübingen]
  • Naturheilkunde für Schafe, Rinder, Schweine, Ziegen
    [06/2014, Paracelsus Schule Tübingen]
  • Geflügelkrankheiten und ihre homöopathischen Behandlungsmöglichkeiten
    [06/2012, Paracelsus Schule Kempten]
  • Optimale Ernährung von Hunden und Katzen
    [06/2012, Paracelsus Schule Kempten]
  • Praktikum in der Tierarztpraxis Dr. Daniela Heldt [Kempten]